Bestpreisbuchung

DAY SPA


Gesund werden durch Wasser – das ist unser Motto.

Für unser Innen- und Außenthermalbecken beziehen wir unser Wasser von der Ursprungsquelle – Therme 1. 

Bereits seit über 70 Jahren genießen unsere Gäste das heilende und heiße Schwefelwasser in Bad Füssing. 

Durch die besonderen Mineral- und Spurenelementenzusammensetzung soll das Thermalwasser bei sämtlichen Beschwerden zu einer Minderung geführt haben. 

Unsere Gäste berichten von einer deutlichen Verbesserung bei Rheuma-, Stoffwechsel- und Herzkreislaufbeschwerden. Es lindert Probleme bei Durchblutungsstörungen, Wirbelsäulenleiden und unterstützt die allgemeine Regeneration.

Besuchen Sie unseren Wellnessbereich und entspannen Sie in familiärer Umgebung.

Thermalhallenbad 36°C und Thermalaußenbecken 34°C aus der Therme 1
Massagedüsen, Sprudelbank und Whirlpool
große Liegewiese mit Liegen, Sonnenschirmen und Sitzbereich
finnische Sauna und Infrarotkabine

Unsere beiden Thermalwasserbecken werden von der Bohrung der Therme1 gespeist. Seit 70 Jahren bereits, genießen die Gäste in Bad Füssing das heiße, heilende Schwefelwasser. Die besondere Zusammensetzung aus Mineralien und Spurenelementen bietet Linderung bei vielen Beschwerden (Rheumatische Erkrankungen, Stoffwechselbeschwerden, Herz-Kreislaufstörung, Wirbelsäulenleiden, Durchblutungsstörungen).